Entwicklung für Menschen und ihre Systeme


... MIT IHREM NAVIGATOR

Ich bin Christoph Schlüter, geboren (1960) und aufgewachsen im Land zwischen zwei Meeren, verbunden dabei auch mit Österreich, dem Herkunftsland einer Hälfte meiner Familie und mit Russland, dem Land meiner Schwiegerfamilie.

Meine persönliche Aufgabe ist, Menschen und ihre Systeme darin zu begleiten, erfolgreich alte Anker zu lichten, Segel zu setzen und im Leben wie im Beruf souverän zu navigieren. Dabei unterstütze ich sie, ihre besten Wege zum optimalen Bestimmen und Fahren Ihres Kurses zu entdecken. Ich bin sozusagen Ihr "Navigator für Entwicklung".

Dabei stelle ich mich gemeinsam mit Ihnen dem, was anzuerkennen ist, auch den Stürmen und Flauten und suche mit Ihnen auf dieser Basis nach Impulsen in eine ggf. neue Richtung. Wir entdecken Ihre (neuen) umsetzbaren Ziele, die notwendigen Ressourcen sowie tief greifende Entwicklungen und Lösungen. Ich lasse den Menschen, mit denen ich arbeite, ihre Verantwortung und achte ihr Schicksal und enthalte mich Rettungsbemühungen. Wenn nötig, erkenne ich ggf. auch an, dass ich nichts tun kann und darf. Dabei halte ich mich an den Grundsatz: "Walk your talk!".

Erfahrungen

Nach dem Studium von Jura und Pädagogik(hier mit Schwerpunkt auf Beratungs- und Therapiemethoden wie Gestalt, TA, TZI und Gesprächstechnik nach Rogers) in Verbindung mit der ständigen studienbegleitenden Arbeit in Seminaren der Suchtprävention absolvierte ich - nach einigen Jahren praktischer Erfahrungen als Gastronom und dem darauf noch spät folgenden Zivildienst - Ausbildungenin NLP:(Practitioner u. Master (GANLP) u.a. bei J. Leistikow, Thies Stahl und Richard Greene, cert. NLP-Trainer (DVNLP) beim Metaforum mit Robert McDonald, Bernd Isert und Martin Haberzettl) sowie Time Line Therapy™ (Practitioner und Master (T.L.T.A.) bei Tad James) und Fortbildung bei Robert Dilts.

Seit 1995 empirische und autodidaktische Erforschung von Systemdynamiken in Familien und Organisationen sowie Aufstellungstechniken, Modellieren der Arbeit verschiedenster System- und Familienaufsteller von Bert Hellinger bis Bertold Ulsamer, Thies Stahl und anderen sowie Leitung von Systemaufstellungen in unterschiedlichsten Kontexten und Formen. Entwicklung einer eigenen Aufstellungsmethodik mit Stellvertreterfiguren für das Einzelcoaching.

Ich habe mit Bankvorständen und anderen Führungskräften wie auch Unternehmern sowie ihren Beratern und Mitarbeitern ebenso gearbeitet, wie mit Menschen in unterschiedlichen extremen Lebenssituationen. Insgesamt durfte ich bis heute (2016) ca. 38.000 Menschen in Seminaren und Coachings bzw. Beratungen erfolgreich begleiten.


Settings meiner Arbeit:

* Organisationsaufstellungen u. systemische Organisationsberatung
* Business- / Einzel- u. Gruppencoaching
* Inhouse-Firmenseminare
* offene Seminare
* Outdoorveranstaltungen
* (Job-) Coaching für Privatpersonen
* Seminare für Arbeitssuchende
* Familienaufstellungen



Ich freue mich, Ihnen diese Ressourcen für Ihre Entwicklung zur Verfügung stellen zu können Herzlichst

Christoph Schlüter